85716 Unterschleißheim, 94447 Plattling Standorte ansehen

Parodontose & Kieferorthopädie

Parodontose & Kieferorthopädie

Die Parodontitis oder umgangssprachlich Parodontose ist eine bakterielle Erkrankung des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparates die mit einem Knochenabbau der Kieferknochen einhergeht und zu vorzeitigem Zahnverlust führt.

Bei starken Engständen oder verschachtelten Zähnen im Kieferbereich ist die perfekte Mundhygiene für den Patienten meist sehr schwierig. Nach erfolgreicher Zahnfleischtaschenbehandlung durch den Hauszahnarzt kann der Kieferorthopäde sehr schonend die Kiefer und Zähne ausformen sowie die Zahnengstände auflösen. Somit ermöglicht man dem Patienten  eine verbesserte Hygienefähigkeit seiner Zähne zum langfristigen Erhalt und zur Vorbeugung von vorzeitigem Zahnverlust.

Durch die achsengerechte Stellung der Zähne nach der kieferorthopädischen Behandlung, hat der Hauszahnarzt nun auch die  Möglichkeit Ihren Zahnersatz perfekt anzufertigen. Gerne beraten wir Sie ob dies auch bei Ihnen möglich ist.